StartGallery | Exhibitions | Linocut films | Africa films | Films | Projects | Online videos | Jakob Kirchheim | Links | Email




Laurent Désiré Kabila



White Africa 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7

Ruanda

RFI (15.45):
Eine Kalaschnikow AK 47. Sie feuern ihre Kalaschnikows ab.

BBC (15.51):
Ein Gericht in Ruanda hat weitere 8 Personen, wegen ihrer Beteiligung am Genozid von 1994, bei dem bis zu eine Millionen Menschen getötet wurden, zum Tode verurteilt. Alle acht wurden wegen ihrer Verwicklung in Tötungen schuldig gesprochen, die, um die südliche Stadt Butare herum, stattfanden. Mehrere hundert Personen wurden verurteilt, seit der erste Genozid-Prozeß vor 18 Monaten eröffnet wurde. Ungefähr 120000 weitere Personen sind im Gefängnis und warten auf ihren Prozeß



Dem. Rep. Kongo

RFI (16.28):
Sieg, Sieg, Befreiung.

RFI:
Ruandas starker Mann Paul Kagame ist heute Nachmittag in Kinshasa eingetroffen, um sich mit dem Präsidenten der demokratischen Republik Kongo, Laurent Désiré Kabila zu besprechen. Die Demokratische Republik Kongo hat ihre Grenzen zu Ruanda letzte Woche geschlossen, um jede neue Flucht von Hutus zu verhindern, die angesichts der Kämpfe flüchten. In Kinshasa bekräftigt Ruanda, des Versagens beschuldigt, die Hutus (zur Rückkehr) zu ermutigen, daß man sich natürlich gleicherweise der wichtigen Rolle bei den Ereignissen erinnert, die dazu führten, daß L. D. Kabila den Platz von Mobutu Sese Seko einnimmt.

(17.09) Das nationale Radio stellt eine Bilanz der Plünderungen in Kinshasa auf.

(17.22) Kabila: 
Wir wollen, daß die OAU und die Vereinten Nationen die Verantwortlichen in Kigali dazu auffordern, ihre Kinder-Soldaten zurückzuziehen. Der Krieg wird lange dauern.




Kongo Brazzaville
 
RFI (17.39):
Man darf Kongo nicht mit Kongo verwechseln.

(Ngessou) (17.44): 
Für uns ist der Krieg zu Ende, weil wir die Kontrolle über fast das ganze Land haben. Wir haben die totale Kontrolle, sowohl über die politische Hauptstadt, als auch über die ökonomische Hauptstadt. Die Waffen schweigen, es ist ruhig in Brazzaville und es ist ruhig in Pointe Noire. ... vereinzelte Feuergefechte gegen einige Unkontrollierte, Pointe Noire ist ruhig.

White Africa >1 | >2 | >3 | >4 | >5 | >6 | >7