Mexikanische Hefte: Militär auf dem Zócalo

Das erste Mal auf dem legendären Zócalo, dem zentralen Platz der Verfassung in Mexiko-Stadt, dem Ort unzähliger Massenversammlungen, Paraden, Demonstrationen, politischer Auseinandersetzungen und Feste, dem Ort des Militärs, der Bevölkerung, der Händler, der Taschendiebe und Touristen, stoßen wir Ende Februar 2014 auf eine besondere Ausstellung: „Die Streitkräfte ... aus Leidenschaft am Dienst für Mexiko.“ Die Wanderausstellung wurde seit 2013 in mehreren mexikanischen Städten präsentiert, sie feiert den hundertsten Geburtstag der mexikanischen Armee. Zum ersten Mal wurde auch die Luftwaffe in eine derartige Schau integriert, was Anlass für das Motto gab: „Vereint sind wir die große Kraft Mexikos“. Die Suche nach den genauen Gründen und Umständen des Jubiläumsdatums führte mich in die Wirren der mexikanischen Revolutionskriege (1910 bis 1917, dem Jahr der Verfassung, was die Kämpfe angeht, bis in die Zwanzigerjahre).

Militär auf dem Zócalo - CoverMilitär auf dem Zócalo - InnentitelMilitär auf dem Zócalo - Seite 4Militär auf dem Zócalo - Seite 5Militär auf dem Zócalo - Seite 6Militär auf dem Zócalo - Seite 7Militär auf dem Zócalo - Seite 8Militär auf dem Zócalo - Seite 9Militär auf dem Zócalo - Seite 10