Mexikanischer Frühling

Vorwort:
Kurz bevor ich Mexiko-Stadt auf meiner ersten Reise verließ, dachte ich: eigentlich könnten wir jeden Frühling kommen. Möglicherweise ein absurder Gedanke, wenn man auf einem anderen Kontinent lebt. Vielleicht war es der Berliner Winter, der uns zum mexikanischen Frühling brachte, oder die alte spanische Sehnsucht, auf der anderen Seite des Ozeans ein vertrautes und gleichzeitig überraschendes Land zu finden...
Das Buch ist zweisprachig wie ihre Autorin. Die spanischen Texte sollen aber nicht als reine Übersetzung der deutschen verstanden werden, sondern vielmehr als freie Übertragung für diejenigen Leser, die aus einem anderen Kontext kommen.

Prefacio:
„La verdad es que podría volver aquí cada primavera“, pensé poco antes de abandonar México DF en mi primer viaje. A algunos les parecerá un pensamiento absurdo cuando se vive en otro continente. Tal vez se haya debido a la dureza del invierno berlinés que hayamos buscado la pronta llegada de la primavera en México o a la antigua nostalgia de algunos españoles por encontrar un país familiar y a la vez sorprendente al otro lado del océano...

Mexikanischer Frühling - CoverMexikanischer Frühling - InnentitelMexikanischer Frühling - Seite 4Mexikanischer Frühling - Seite 5Mexikanischer Frühling - Seite 6Mexikanischer Frühling - Seite 7Mexikanischer Frühling - Seite 8Mexikanischer Frühling - Seite 9Mexikanischer Frühling - Seite 10Mexikanischer Frühling - Seite 11Mexikanischer Frühling - Seite 12Mexikanischer Frühling - Seite 13